Wo bekomme ich LibreOffice und Dmaths?
Aktuelle Warnung: Die LibreOffice-Version 5.3.1 hat einen Fehler, der sich auf Erweiterungen wie Dmaths auswirkt.
Bitte verwenden Sie nur eine LibreOffice-Version bis 5.3.0!
Dmaths Zum Herunterladen der aktuellen de-Version klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste hier:
Datei DmathsAddon-de.oxt
und wählen dann Ziel speichern unter...

* Je nach Browser-Einstellung geht es auch mit einem normalen Links-Klick


Beachten Sie unbedingt die Installationshinweise - siehe "Installation" im Menue links!
LibreOffice Die freie Office-Suite können Sie bei http://de.LibreOffice.org für Ihr Betriebssystem (Windows, Linux, MacOS) kostenlos herunterladen.
Ich selbst bevorzuge LibreOffice aufgrund seiner sehr aktiven, professionell und transparent agierenden Entwicklergemeinschaft und der großen Verbreitung.
Einen guten Eindruck davon gibt das Blog The Document Foundation Planet

Apache-OpenOffice Diese Office-Suite können Sie bei http://www.OpenOffice.org, ebenfalls kostenlos, herunterladen. Dmaths funktioniert normalerweise auch mit Apache-OpenOffice


Verantwortlich für den Inhalt, aber ohne jede Gewähr für die Richtigkeit oder Wirksamkeit der hier gegebenen Informationen: Gisbert Friege, Solingen. Kontakt per Email: mail.